Mein allererster persönlicher Beitrag

Ich kann mit den sog. sozialen Medien wenig anfangen. Ich habe kein Facebook-Konto, bin nicht auf Twitter oder Instagram unterwegs. Insofern habe ich noch nie etwas persönliches gebloggt. Nun ist es also so weit. Mein allererster persönlicher Beitrag.

Und schon stellt sich das Problem, welches Thema diesem Umstand gerecht wird. Es soll ja nicht unbedingt etwas “Banales” sein. Mehr etwas wirklich wichtiges. Und idealerweise mit einem schlauen Gedanken verbunden. Die Wahl fällt auf das Thema “Klimaänderung”.

Ich finde es erschreckend, wie schnell sich das Weltklima verändert hat. Ich hätte es nicht für möglich gehalten, dass wir alle die Auswirkungen des sog. Klimawandels derart eindrucksvoll und massiv erleben.

Wenn mir jemand vor 20 Jahren gesagt hätte, dass sich in ein paar Jahren die Jahreszeiten verändern und der Frühling dann ein paar Wochen früher kommt, es keine “richtigen” Winter mehr geben wird und einige Zugvögel nicht mehr in den Süden fliegen, sondern einfach hier bleiben, hätte ich ihn für verrückt gehalten.

Ich habe keinen Zweifel daran, dass wir alle ein Problem haben. Und zwar ein großes.

Die Meeresspiegel steigen, es gibt vermehrt Wetterextreme, Parasiten breiten sich aus, unzählige Menschen werden direkt betroffen sein, z.B. durch Wassermangel und wetterbedingte Beeinträchtigungen (Überschwemmungen, etc.). Die Natur verändert sich massiv (Arten werden aussterben, das Ökosystem gerät durcheinander mit unabsehbaren Folgen). Ich sorge mich auch vor einem Versiegen des Golfstroms und der Verschiebung der Klimazonen.

Es wird nicht ausreichen, ab und zu mal “Bio” im Supermarkt einzukaufen, nicht immer ne Platiktüte fürs Gemüse zu nehmen und Greta und ihren Mitstreitern zu applaudieren. Wenn wir es ernst meinen, müssen wir über Verzicht nachdenken. Klimaschutz und Nachhaltigkeit funktionieren nur mit Verzicht. Ist bitter, aber leider wahr. Und der Grund für meinen Pessimismus…

Habe ich schon erwähnt, dass ich seit Monaten nur noch Fahrrad fahre und mein Auto verkauft habe? Bin noch nie so fit gewesen in meinem Leben…

Schreibe einen Kommentar


Haben Sie weitere Fragen?

Menü schließen