Betriebliche Altersversorgung

Ein Betriebsratsvorsitzender berichtet mir davon, dass nicht einmal die Hälfte der Arbeitnehmer in “seinem” Betrieb von dem Angebot der betrieblichen Altersversorgung Gebrauch machen.

Dafür sind eigentlich nur zwei Gründe denkbar:

Die Arbeitnehmer sind zu dem Ergebnis gekommen , dass es sich aus irgendwelchen Gründen für sie nicht lohnt (weil die Zahlungen später versteuert werden müssen, Sozialversicherungsbeiträge gezahlt werden müssen, etc.).

Wir vermuten aber beide, dass es daran nicht liegt. Junge Menschen machen sich oft einfach keine Gedanken darüber, dass sie mal alt werden und Rente beziehen könnten.

Kürzlich sagte jemand im Fernsehen: Alt werden ist das einzige Mittel, das man bisher gefunden hat, um lange zu leben.

Schreibe einen Kommentar


Haben Sie weitere Fragen?

Menü schließen